Akupressur

Shiatsu repräsentiert eine traditionelle japanische Therapie um Schmerzen zu beseitigen. Die Methode wird als Vorläufer von Körperakupunktur anerkannt & in diesem Fall wird auf jeweilige schmerzende Stellen gedrückt & minimiert somit Schmerzen.

Bei der Akupunktmassage geht man von dem Meridiane aus.
Das Meridiane mag man auch Leitquellen des menschlichen Körpers nennen. Gemäß alter chinesischer Medizin strömt durch jene Leitquellen unsere Lebenskraft, also das Qui. Es soll anscheinend 12 Meridiane geben durch die das angebliche Qui strömt. Falls allerdings nicht ausreichend Lebensenergie fließt, kann böses Qui die Kanäle durchfluten. Um das zu unterbinden, wird die Akupunktmassage und die Akupunktur verwendet.

Da auf den Kanälen die Akupunkte sind, muss die Person ausschließlich pressen beziehungsweise einstechen, um Beschwerden auszumerzen.Die verschiedenen Akupunkturpunkte repräsentieren hierbei bestimmte Stellen.
Der Gegensatz zwischen Körperakupunktur sowie Akupunktmassage ist hierbei, dass man bei der Akupunktur samt professionellen Akupunkturnadeln die Haut einsticht & bei der Akupunktmassage mithilfe gezieltem Drücken mit den Finger oder anderen Dingen jenen erwünschten Effekt probiert, zu leisten.

Die Akupunktmassage ist keine anerkannte Heilmethode, ist aber, wegen der echten Effektivität in vielen Umständen, durch manche Krankenkassen getilgt. Im Jahre 2011 wurden viele Forschungsstudien zur Akupunktmassage durchgeführt, bei welchen eine Mehrheit Shiatsu als effektiv bezeichnete. Leider sollten noch viel mehr Nachforschungen auf dem Themenbereich durchgeführt werden.

Shiatsu sollte aber nicht bloß physische Schmerzen verringern oder unterbinden sondern ebenfalls Übelkeit unterbinden & hauptsächlich postoperatives Kotzen vermeiden. Hier haben bereits viele Mediziner die Effektivität als erwiesen diagnostiziert.

Es gibt mittlerweile ebenfalls Armbänder, welche an bestimmten Stellen kleine Metallspitzen haben, welche in die Hautoberfläche drücken & sehr wirksam gegen Reisekrankheiten sein sollen. Etliche Personen nutzen diese Armbänder schon auf Auto- beziehungsweise Flugzeugreisen, auf denen diese Personen vorher immer intensive Übelkeit verspürten, und reden nun von ihm als ein Heilmittel.

Körperakupunktur ist heute abseits von Naturheilpraxen ebenso oft in Wellnessorten sowie in Spaeinrichtungen genutzt. Hierbei ist es zum Bestandteil der Wellnessmassage gemacht & soll dem Kunden zum einen den Druck sowie auf der anderen Seite körperliche Beschwerden nehmen. Die Akupunktmassage soll vor allem entgegen Kopfschmerzen, untere Rückenschmerzen, Bauchweh sowie auch gegen Brechreiz gut tun. Es harmoniert aufgrund dessen hervorragend zu einem Wellness Tag & viele Leute berichten gelegentlich von großen Erfolgen wie auch wenigstens temporärer Verbesserung.

Es gibt eine Reihe von Werkzeugen, welche beim Shiatsu verwendet werden. Jene Instrumente wurden bereits seit Jahrhunderten genutzt & setzen sich überwiegend zusammen aus verschiedenen Holzrollen mitsamt unterschiedlich großen Kuppen drauf. Die Fingerkuppen oder die Ellbogen werden jedoch größtenteils genutzt, da eine gelehrte Person auch an die Übermittlung eigener Körperkraft.

Obgleich Shiatsu häufig als weniger wirkungsvoll, als die Körperakupunktur bezeichnet wird, schwören aber viele darauf. Insbesondere gegen Brechreiz wird sie seitens immer mehr Medizinern geworben, da ihre Wirkung seitens etlichen glücklichen Patienten erwiesen wird. Falls einer jetzt diesen Armreif besitzt, öfters die gut ausgebildete Arztpraxis besucht beziehungsweise es an einem schönen Wellness Wochenende tut, Akupunktmassage hat noch nie einer Person Schaden zugefügt und mag zusätzlich zu tiefer Entspannung zu langwierigen Verbesserungen bzgl. Schmerzen bzw. Brechreiz zur Folge haben.